E-Jugend m. 08/09 - Turniere Bezirk Altbayern - 2018/2019
Alex Jank als Kinderreporter bei der Handball WM
Es ist recht still bei den Handballer der SpVgg Altenerding. Es ist die handballarme Zeit, denn im Vordergrund steht nun die Handball WM, die in Deutschland und Dänemark dieses Mal stattfindet. Deutschland wird auch als Kandidat auf den Titel gehandelt und so beginnt die Rückrunde für die meisten Mannschaften erst Ende Januar bzw. Anfang Februar. Nur um einen unserer Biber wird es nicht still bleiben, denn Alex Jank aus der männlichen E-Jugend wurde vom BHV (Bayerischer Handball-Verband) als einer der drei Kinderreportern, die vom BHV auserkoren wurden zusammen mit dem Ex-Nationalspieler, Dominik Klein, als Kinderreporter von der Handball WM zu berichten. Insgesamt hatten sich 15 Kinder zwischen 8 und 14 Jahren beim Bayerischen Handball-Verband um den Job als WM-Kindereporter beworben. Unter den Teilnehmern waren sechs Jungs und neun Mädchen. Die Videos, die die Kids eingeschickt hatten, waren super gemacht und mit viel Witz und guten Ideen gefüllt. Doch am Ende waren es die neunjährige Neele aus Schirmitz bei Weiden in der Oberpfalz, der neunjährige Alex aus Erding und die elfjährige Hannah aus Gräfelfing die ihr Können vor der Kamera und am Mikro am besten in Szene gesetzt hatten. Sie werden nun in den kommenden Wochen den WM-Botschafter Dominik Klein als Kinderreporter begleiten und unterstützen. Herzlichen Glückwunsch! Nun haben wir mit unserem Alex ein Interview geführt und dabei sind folgende Fragen und Antworten entstanden: Wie alt bist du eigentlich Alex und seit wann spielst du Handball? Ich bin 9 Jahre alt und spiele seit 3 Jahren Handball Wie kam es dazu Interviewer zu werden? Meine Handballtrainerin (Anna-Lena Schmid) hat mir erzählt, es gäbe einen Wettbewerb, bei dem man ein Bewerbungsvideo einsenden musste, um Kinderreporter für die Handballweltmeisterschaft zu werden. Innerhalb der Familie haben wir uns überlegt wie so ein Video aussehen könnte und haben diese Idee dann bei uns zuhause umgesetzt. Das hat sehr viel Spaß gemacht 😊 Bist Du schon vom BHV eingeladen worden und hast Dominik Klein getroffen?? Ja, am Montag, den 10.12.2018 war es soweit - Ich durfte Dominik Klein endlich treffen und interviewen! Wir drei durften gemeinsam die Olympiahalle erkunden und ein Interview mit Weltmeister Dominik Klein führen. Gemeinsam wurde viel über ihre Lieblingssportart Handball und die Handball-Weltmeisterschaft geredet und gelacht. Dominik Klein hat mit viel Geduld und Humor die Fragen beantwortet. Im Anschluss an die Interviews wurde gemeinsam Handball-Begriffe erraten, bevor wir alle kleinen Handballer uns gegen den großen Weltmeister im Toss Ball messen durften. Selbstverständlich hat Dominik uns auch Autogramme gegeben. Wie sieht dein Plan für die Zeit der WM aus? Ich bin mit meiner ganzen Familie zu den Spielen am 11.1,2019 in München eingeladen. Dominik wird auch da sein, allerdings weiß ich noch nicht, wie dieser Tag aussehen wird. Ich berichte dies später. Welche Spiele wirst du besuchen? Japan`- Mazedonien; Island - Kroatien; Bahrain -Spanien Wer ist dein Handballidol? Ja, mein Idol ist Uwe Gensheimer (Kapitän der Nationalmannschaft) und natürlich auch Dominik Klein Von welcher nationalen Mannschaft bist du ein Fan? Ich bin jetzt Fan von THW Kiel, da Dominik dort gespielt hat und Paris St. Germain, da Uwe Gensheimer dort spielt. Und nun zum Abschluss die „Gretchenfrage“: Wer wird Weltmeister? DEUTSCHLANDDDDDDD 😊 Wir hoffen dass Alex viel Spaß bei der Handball WM haben wird und freuen uns bereits jetzt auf Deinen Bericht mit den Erfahrungen, die du zusammen mit Dominik erleben durftest.