D2-Jugend ml. - BzK VR Staffel Nordost - 2019/2020
Verdienter Auswärtssieg
Bericht: Alfred Lössl Die männliche D2 - Jugend traf vergangenen Sonntag auf die HSG Freising-Neufahrn II in der Luitpoldhalle. Es klappte vieles von Anfang an. Die Jungs behielten immer die Oberhand, so dass nach 13 Minuten eine 1:9 Tore Führung herausgespielt wurde. Zur Halbzeit erreichten sie so einen 4:11 Tore Stand. Nach dem Pausentee lief es etwas schleppender, bei drei Gegentoren konnte nur ein Treffer erzielt werden. Nach fünf Minuten wurde der Vorsprung aber wieder vergrößert. Schließlich sprang ein verdienter 8:21 Tore Sieg heraus. Es spielten und trafen: Florian Haßelbeck und Leopold Lößl im Tor, Matteo Bronold 6; Luis Ostermaier 6; Noah Weikmann 4; Florian Neueder 3; Gabriel Grosenick 1; Elias Hagspiel 1; Pascal Wagner und Colin-Joel Weller.