Neues aus der Abteilungsleitung
Am vergangenen Montag kam die Abteilungsleitung erneut zur Sitzung im Sempt Pub zusammen. In der dreistündigen Sitzung wurde wieder ein breites Spektrum an Themen diskutiert und bearbeitet. Unter anderem wurden diesmal vor allem verschieden Informationen aus der Sitzung des Gesamtvereins kommuniziert: Alle Übungsleiter müssen in Zukunft ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen. Wer eventuell noch ein Zeugnis nachreichen muss, bekommt die notwendigen Infos vom Hauptverein zugeschickt und sollte sich zeitnah darum kümmern. Ab dem kommenden Geschäftsjahr wird außerdem die Pro-Kopf-Abgabe der Abteilung an den Hauptverein erhöht. Pro erwachsenem Mitglied gehen statt 4€ jährlich nun 6€ an den Hauptverein. Diese Mehrabgabe dient vor allem der Entlastung der Geschäftsführung. Für die Live-Acts während der 100-Jahrfeier der SpVgg Altenerding beginnt der exklusive Kartenvorverkauf für Mitglieder bereits im November. Von Mittwoch, 20.05.2019, bis Samstag, 24.05.2019, wird es ein buntes Programm mit sportlichen Veranstaltungen aus allen Abteilungen geben. Am Sonntag ist ein Festakt geplant. Aus der Abteilung Handball gibt es unterdessen folgende Neuigkeiten: Im Herrenteam müssen wir uns leider von zwei Akteuren verabschieden – Kilian Schweinsteiger verlässt den Verein zur Rückrunde in Richtung Berlin, Brian Akodo zieht es nach Landshut. Wir danken beiden für ihr Engagement und ihren Einsatz und wünschen viel Glück und Verletzungsfreiheit mit den neuen Vereinen! Ein unangenehmes Thema musste allerdings auch besprochen werden: Der Hallendienst muss von einigen Mannschaften ernsthafter und zuverlässiger organisiert werden. In Zukunft müssen die Teams einen Verantwortlichen benennen, der die Organisation übernimmt und das Auf- und Abbauen der Halle (oder ggf. des Kiosks) sicherstellt. Wir freuen uns außerdem sehr, dass sich auch in diesem Jahr wieder einige Nachwuchs-Trainer für den Erwerb der Trainerlizenz angemeldet haben – denn gut ausgebildete Jugendtrainer sind unsere Basis für erfolgreichen Handball in Altenerding! Behaltet nur bitte bei der Anmeldung zu Aus- und Weiterbildungen sowie Lizenzverlängerungen immer im Hinterkopf, dass eine Erstattung der anfallenden Kosten (Kursgebühren, evtl. anfallende Reisekosten, etc.) nicht generell vom Verein getragen werden können. Vor der Anmeldung also am besten grundsätzlich kurz beim Jugendleiter Stefan Leitner (Damen: Lisa Wyhnalek, Herren: Nadi Özdemir) nachfragen was möglich ist und ggfs. einen Antrag stellen. Die nächste Trainersitzung findet am Freitag, 31.01.2019, statt. Nicki Henrich wird den zweiten Teil der Erste-Hilfe-Schulung speziell für den sportlichen Bereich gestalten.